Lage und Umfeld

Unsere Kindertagesstätte ist eine Einrichtung der pewobe g GmbH Frankfurt (Oder). Die Einrichtung befindet sich im neuen Karlshorster Siedlungsgebiet. Das Haus wurde am 08.Oktober 2012 als Kitaneubau für insgesamt 150 Kinder eröffnet. Die Infrastruktur orientiert sich an den Großstadtanforderungen. Es gibt eine gute öffentliche Verkehrsanbindung mit der S-Bahn, verschiedenen Straßenbahnlinien, sowie dem Bus. Der S-Bahnhof Karlshorst ist etwa 5 Gehminuten entfernt. In der Nähe der Kita befindet sich die Trabrennbahn Karlshorst mit Wiesen und kleinen Wäldchen, die den Kindern erlauben, ihrem Grundbedürfnis nach ausreichender Bewegung ohne Gefahr nachzukommen. Unweit ist auch die Schostakowitsch Musikschule, das Theater Karlshorst sowie die Wald – und Parkflächen der Berliner Wuhlheide. Durch die gute öffentliche Verkehrsanbindung können die Kinder jederzeit Angebote in näherer Umgebung annehmen, wie z.B. einen Besuch im Tierpark Friedrichsfelde, einen Ausflug in das Freizeit- und Erholungszentrum Wuhlheide oder Spiel und Spaß im Cöpenicker Puppentheater. Der Alexanderplatz ist mit der S-Bahn in 20 Minuten zu erreichen.

Unser Haus besteht aus drei großen Bereichen, die auf das Alter und den jeweiligen Entwicklungsstand der Kinder abgestimmt sind. Im Untergeschoss liegt der Krippenbereich für insgesamt 50 Kinder im Alter von 9 Wochen bis ca. 2,5 Jahren. Im Obergeschoss befindet sich der Elementarbereich mit zwei gleichgroßen Abteilungen für je 50 Kinder. Zu einer Abteilung gehören 4 Gruppenräume, eine Garderobe und ein Waschraum. Der große Garten lädt bei Wind und Wetter alle Kinder zu Erkundungen und Aktionsspielen ein. Die hohen Bäume bieten Schutz vor praller Sonne und ermöglichen auch bei schlechtem Wetter einen Aufenthalt im Freien.

Veranstaltungen